Sommer-Bowle mit Erdbeeren


ZUTATEN


  •     1,5-2 kg Erdbeeren
  •     2 Flaschen Grauburgunder
  •     2 Flaschen Sekt 
  •     Erdbeersirup (Dosierung je nach Geschmack)
  •     2-3 Limetten
  •     Minzblätter

ZUBEREITUNG:


Als erstes die Erdbeeren waschen, trocken tupfen, putzen und vierteln. Limetten waschen, in dünne Scheiben schneiden und mit den Erdbeeren in das Bowle-Glas geben.
 Anschließend eine Handvoll Minzblätter säubern, ebenfalls in das Bowle-Glas geben und mit dem Grauburgunder aufgießen. Danach den Erdbeersirup darunter mischen und die Bowle 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. 
Die Bowle wird erst kurz vor dem Servieren mit dem Sekt aufgegossen.

TIPP:
Wer gerne eine alkoholfreie Bowle bevorzugt, der kann einfach einen alkoholfreien Sekt verwenden.